Betreuungsangebot der MPS

 

Betreuungsangebot der MPS Dautphetal

Der Träger des Betreuungsangebots der MPS Dautphetal ist der Landkreis Marburg Biedenkopf (Fachdienst Kinderbetreuung).

Anmeldung

Das Anmeldeverfahren erfolgt durch die pädagogischen Fachkräfte vor Ort und beginnt jeweils im Februar. Bei Bedarf können Sie gerne auf uns zukommen!

 

Modul

Preis

Betreuungsangebot nur vor dem Unterricht

23,00 €

Betreuungsangebot nur nach dem Unterricht bis 14:00 Uhr

50,00 €

Betreuungsangebot nur nach dem Unterricht bis 15:00 Uhr

59,00 €

Betreuungsangebot vor und nach dem Unterricht bis 14:00 Uhr

71,00 €

Betreuungsangebot vor und nach dem Unterricht bis 15:00 Uhr

80,00 €

 

Allgemeine Informationen

Möchten Sie uns eine kurze Information weiterleiten, teilen Sie uns dies gerne per E-Mail mit.

Telefonisch sind wir erreichbar Mo – Fr von 07:00 – 08:30 Uhr und von 11:00 – 12:00 Uhr. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in der Anwesenheit der Kinder keine ausführlicheren Telefonate führen können. Hierzu können wir gerne einen Termin vorab vereinbaren.

Für die Kinder wollen wir nicht nur eine zuverlässige Betreuung nach dem Unterricht gewährleisten, sondern ebenfalls ein qualitativ hochwertiges Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsangebot ermöglichen. Mit unseren pädagogischen Angeboten möchten wir Ihre Kinder in der Entwicklung ihrer individuellen Fähigkeiten fordern und fördern, sowie ihnen viele Möglichkeiten des sozialen Lernens bieten.

Gemeinsame Feiern, Spiel- und Entspannungsmöglichkeiten mit jeder Menge Spaß, sowie gelenkte Aktivitäten sollen ein Gefühl der Zusammengehörigkeit, Akzeptanz und Toleranz erfahren lassen. Durch kindgerechte Forschungsaktivitäten sollen die Kinder ebenfalls die Möglichkeit erhalten ihrer natürlichen Neugier und ihrem Forscherdrang nachzugehen.

Zum Schulvormittag wollen wir den Kindern einen Ausgleich bieten. Eine freundliche, partizipative Umgangsweise, sowie eine Atmosphäre zum Wohlfühlen, in der sich die Kinder frei entfalten können sind uns hierbei sehr wichtig! Während der Betreuungszeit können die Schüler und Schülerinnen vielfältige Angebote nutzen:

 

  • Freiwillige Teilnahme an pädagogischen Aktivitäten; z.B. Forschen zu verschiedenen Themen (MINT)
  • Im Freispiel an Bewegungsspielen auf dem Außengelände teilnehmen und die Klettergerüste nach Belieben nutzen
  • Kreativangebote
  • Gemeinsames Bauen in der Bauecke
  • Ruhe finden in der Leseecke
  • Spielen von Gesellschaftsspielen
  • Und vieles mehr!

 

Mittagsverpflegung

Der warme Mittagstisch wird durchgeführt durch die Schule. Essensbons können im Vorfeld in der Cafeteria erworben werden. Sollte Ihr Kind nicht am warmen Mittagstisch teilnehmen, so besteht die Möglichkeit zusammen mit anderen Schülern und Schülerinnen einen selbstmitgebrachten Mittagssnack (Lunchpaket) in den Betreuungsräumlichkeiten zu verzehren.

Hinweis: Durch die aktuelle Situation findet derzeit kein warmer Mittagstisch in der Schulmensa statt!

 

Hausaufgaben

Um 13:00 Uhr startet die Hausaufgabenzeit. Hierbei werden die Kinder pädagogisch begleitet und erhalten bei Bedarf Hilfestellung. Um 13:45 Uhr endet die Hausaufgabenzeit. Kinder, die mit dem Bus fahren, werden frühzeitig dorthin begleitet.

Hinweis: Die letztendliche Kontrolle auf Vollständigkeit und Korrektheit der Hausaufgaben obliegt den Eltern.

 

Öffnungszeiten

Die Betreuung findet an allen Schultagen statt.

Vor dem Unterricht: 07:00 – 08:30 Uhr

Nach dem Unterricht: bis 15:00 Uhr

 

Ansprechpartner*innen

Herr Markus Klück, Frau Sylvia Hieber

Telefon: 06466 914523
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!